19.02.14 19:30 Uhr
 126
 

Biathlon-Mixed-Staffel: Ole Einar Björndalen gewinnt achte Goldmedaille bei Olympia

Der norwegische Biathlet Ole Einar Björndalen hat bei den Olympischen Spielen in Sotschi seine insgesamt achte Goldmedaille bei Olympischen Spielen gewonnen. Damit ist der Norweger in der ewigen Bestenliste erfolgreichster Wintersportler.

Der 40-Jährige gewann im Mixed-Wettbewerb zusammen mit Tora Berger, Tiril Eckhoff und Emil Hegle vor Tschechien Gold. Dritter wurde Italien.

Björndalen hat damit schon 13 Medaillen bei den Olympischen Spielen gewonnen. Neben den acht Goldenen gewann der 40-Jährige zudem viermal Silber und einmal Bronze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Rekord, Olympia, Biathlon, Goldmedaille, Olympische Winterspiele 2014, Ole Einar Björndalen
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 21:56 Uhr von nachtstein_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Ole Einar
ist schon einer den man sich merken konnte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?