19.02.14 18:44 Uhr
 998
 

Verkehrskollaps: In China werden ab sofort nur noch begrenzt Autos zugelassen

In kaum einem anderen Land gibt es so viele Autos wie in China. Deswegen gilt dort schon seit Jahren, dass an bestimmten Tagen Autos mit geraden Kennzeichen fahren und an den anderen nur die Autos mit ungeraden Zahlen fahren dürfen.

In der Millionenstadt Tianjin wurde eine andere Maßnahme ergriffen, um zu stoppen, dass so viele Autos auf die Straßen kommen. In der Stadt dürfen pro Jahr nur 100.000 Autos zugelassen werden. Von den Autos werden 60.000 gelost und die anderen 40.000 Lizenzen können für rund 1.200 Euro gekauft werden.

Jedoch muss man sagen, dass in Deutschland bedeutend mehr Menschen ein Auto haben, was den prozentualen Anteil angeht. Denn in China haben etwa 250 Millionen Menschen ein Auto auf 1,3 Milliarden Menschen und in Deutschland haben etwa 50 Millionen Menschen ein Auto auf 80 Millionen Menschen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: linushsv
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, China, Verkehr, Zulassung, Stau, Begrenzung
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 18:52 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -10
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.02.2014 19:57 Uhr von blaupunkt123
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Tja und da unsere Poltiker einen Einwanderungswahn haben, wollen sie Deutschland auch mit Menschen vollstopfen.

In spätestens 8 Jahren wird uns das dann hier auch blühen.
Kommentar ansehen
19.02.2014 20:32 Uhr von Protonator
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Denn in China haben etwa 250 Millionen Menschen ein Auto auf 1,3 Milliarden Menschen [...]"

Was möchtest du uns damit sagen, lieber Autor?
Kommentar ansehen
19.02.2014 21:21 Uhr von Bud_Bundyy
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das es im Verhältnis viel weniger Autos sind als in Europa, aber die Straßen rund um die Uhr verstopft sind...
Kommentar ansehen
19.02.2014 21:29 Uhr von OO88