19.02.14 17:58 Uhr
 124
 

Genfer Autosalon 2014: Toyota präsentiert neuen Aygo im Jugendkulturstil

Der japanische Automobilhersteller Toyota hat angekündigt, den neuen Aygo auf dem Genfer Autosalon (6. bis 16. März 2014) zu präsentieren. Der Aygo soll Fahrzeugen wie dem Renault Twingo, Peugeot 108 und Citroën C1 sowie VW up und Hyundai i10 Konkurrenz machen.

Toyota verkündete, dass man gerade das Design überarbeitet hat. Leitmotiv war hier der Begriff "J-Playful", der aus der japanischen Jugendkultur kommt und für eine selbstbewusste Formensprache stehen soll.

Laut dem Hersteller soll das typisch japanische Design die Fantasie der europäischen Kunden anregen. Technische Details und Preise wurden bislang noch nicht bekanntgegeben.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Toyota, Stil, Genfer Auto-Salon, Autosalon, Jugendkultur
Quelle: www.autozeitung.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?