19.02.14 17:50 Uhr
 100
 

Olympia/Eisschnelllaufen: Claudia Pechstein bleibt ohne Medaille

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) schaffte es Claudia Pechstein (41 Jahre) auch beim letzten Wettbewerb nicht, sich eine Medaille zu sichern.

Beim Eisschnelllauf über 5.000 Meter reichte es für Pechstein lediglich für Platz fünf. Sie will jetzt bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang 2018 an den Start gehen.

"Warum soll das das Ende sein? Es ist schade, dass es nicht zur Medaille gereicht hat, aber die Konkurrenz war groß wie nie. Ich habe wieder die beste Leistung der Deutschen gebracht. Da muss die Alte wieder herhalten", so Pechstein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Medaille, Claudia Pechstein, Eisschnelllauf, Olympische Winterspiele 2014
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 19:15 Uhr von fraro
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hätte ihr eine Medaille gegönnt...
Kommentar ansehen
19.02.2014 20:02 Uhr von maxi91
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
sie soll aufhören, ihre zeit ist halt vorbei und ihr rumgestänkere bringt nur unruhe ins team
Kommentar ansehen
19.02.2014 20:38 Uhr von fraro
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@maxi91

Wieso ist ihre Zeit vorbei, wenn sie immer noch die Beste im deutschen Team ist?

Sie wurde ungerechtfertigt für lange Zeit vom Wettkampfgeschehen abgehalten. Logisch, dass sie da noch was beweisen will.
Kommentar ansehen
20.02.2014 10:05 Uhr von Enny
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Und sie macht sich sowas von Lächerlich.
Absprung verpasst, klare Sache
Kommentar ansehen
20.02.2014 15:31 Uhr von maxi91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@fraro, wieos ungerechtfertigt, seitdem sind doch eigenartigerweise die blutwerte ok, beweisen wird sie auch 2018 nichts mehr, ausser natürlich hinterherlaufen und das sie rumstänkert hat sie bei der pressekonferenz doch wieder mal bewiesen

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?