19.02.14 16:51 Uhr
 2.214
 

Für nur 10.000 Euro: Bastler bauen sich einen Lamborghini-Sesto-Elemento-Fake

Wer sich für einen Lamborghini Sesto Elemento interessiert, benötigt zweierlei: Viel Geld und einen Besitzer, der sich von seinem Fahrzeug trennen möchte. Denn von dem Supersportwagen wurden nur 20 Exemplare gebaut.

Findige Bastler aus Kirgisistan kamen auf eine andere Idee. Auf der Basis eines uralten Volvos bauten sie sich mit viel Fantasie, Metall und Kohlefaser einfach selbst ein Exemplar.

Das kann es natürlich nur annähernd mit dem Original aufnehmen. Dafür lagen die gesamten Baukosten bei lediglich rund 10.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Lamborghini, Fake, Bastler
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden
EU und Verkehrsminister einigen sich auf PKW-Maut: 500 Millionen Euro Einnahmen
Maserati Alfieri auch als Elektroversion