19.02.14 15:07 Uhr
 544
 

Olympia: Ukrainische Sportler dürfen wegen Toten keinen Trauerflor tragen

Nach der Eskalation der Demonstrationen in der Ukraine mit vielen Toten, sind auch die Athleten in Sotschi in Sorge.

Die ukrainischen Sportler dürfen aber nicht in Trauerflor auftreten, das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat dies verboten.

"Wir haben vom IOC die Antwort erhalten, dass das nicht mit der Olympischen Charta zu vereinbaren ist", so die Athleten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Trauer, Sportler
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 15:52 Uhr von Lornsen
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
und das ist auch richtig so.
Kommentar ansehen
19.02.2014 17:43 Uhr von DrZord
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht. Weil es eine politische Aussage wäre?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Synchronschwimmer Niklas Stoepel: "Fußballer sind die größeren Weicheier"
Fußball: Chinesischen Klubs droht Lizenzentzug - Gehälter nicht bezahlt
Spott für Leroy Sané, der sich selbst in Jubelpose auf Rücken tätowieren ließ


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?