19.02.14 14:58 Uhr
 57
 

Fußball/Sambia: FIFA verhängt Strafen gegen Verband und Vereine

Der Fußball Weltverband FIFA hat jetzt gegen mehrere Vereine aus Sambia und den sambischen Weltverband FAZ Strafen verhängt.

Während der Verband 50.000 Franken Strafe zahlen muss, wurden mehrere Vereine mit einer Strafe von 20.000 Franken bedacht.

Hintergrund der Strafen waren verschiedene Verstöße gegen die Transferbestimmungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FIFA, Verband, Sambia
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: US-Reporter fragt Schweinsteiger, ob er mit Chicago nun die WM gewinnt
Fußball: Manuel Neuer muss sich wegen Fußverletzung Operation unterziehen
Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.02.2014 15:08 Uhr von Schmollschwund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Irgendwie lach ich mich grad tot, oder ich heul mich grad tot... ich weiß auch nicht mehr.

In Katar STERBEN Menschen, man heißt alles gut, bzw. spielt dies hinunter. Strafe?

Aber bei lächerlichen Transfers, da muss man natürlich mit der ganzen Härte der zur Verfügung stehenden Strafgelder vorgehen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Burger King verkauft jetzt Zahnpasta mit Burger-Geschmack
"Schwere seelische Abartigkeit": Beate Zschäpes Anwalt sieht Schuldunfähigkeit
Madeira: Missratene Skulptur von Cristiano Ronaldo sorgt für Häme


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?