19.02.14 14:17 Uhr
 197
 

Edeka mit Rückrufaktion: In "Gut und Günstig"-Haselnusskernen sind Glasstücke

Die Supermarktkette Edeka hat eine Rückrufaktion für gemahlene Haselnusskerne ihrer Eigenmarke "Gut und Günstig" des Abpackers "August Töpfer GmbH & Co. mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30. Juni 2014 und der dahinter aufgedruckten Kennung ´L7174´" gestartet.

In den Packungen befindet sich Glasstücke, wie ein Verbraucher gemeldet hatte.

Betroffene Produkte können in jeder Edeka-Filiale zurückgegeben werden, der Preis wird auch ohne Kaufbeleg erstattet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda