19.02.14 13:03 Uhr
 253
 

"Trio"-Schlagzeuger erschüttert über Tod von Bandkollegen Gert "Kralle" Krawinkel

Gestern wurde bekannt, dass der Gitarrist der Band "Trio" mit 66 Jahren verstorben ist (ShortNews berichtete).

Sein Bandkollege, der Schlagzeuger Peter Behrens, ist geschockt von der Nachricht und sagte: "Ich bin nur noch am Heulen."

Krawinkels Witwe Monika sagte, der 66-jährige Krawinkel befand sich in einer Krebs-Reha und sei bereits auf dem Weg der Besserung gewesen. Nun wird Krawinkel per Seebestattung in der Elbe beigesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Trio, Schlagzeuger
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trailer zum wohl letzten Action-Streifen mit Liam Neeson
Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Nordkorea: Kim Jong Un soll minderjährige Sexsklavinnen haben, die ihn füttern
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?