19.02.14 13:03 Uhr
 247
 

"Trio"-Schlagzeuger erschüttert über Tod von Bandkollegen Gert "Kralle" Krawinkel

Gestern wurde bekannt, dass der Gitarrist der Band "Trio" mit 66 Jahren verstorben ist (ShortNews berichtete).

Sein Bandkollege, der Schlagzeuger Peter Behrens, ist geschockt von der Nachricht und sagte: "Ich bin nur noch am Heulen."

Krawinkels Witwe Monika sagte, der 66-jährige Krawinkel befand sich in einer Krebs-Reha und sei bereits auf dem Weg der Besserung gewesen. Nun wird Krawinkel per Seebestattung in der Elbe beigesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tod, Trio, Schlagzeuger
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Karneval: Grüne Katrin Göring-Eckardt verkleidete sich als Martin Schulz
Verona Pooth muss mit 48 Jahren eine Zahnspange tragen
Depeche Mode erteilen Alt-Right-Gründer klare Absage: "Fuck Off"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?