19.02.14 09:53 Uhr
 81
 

Europa: Wirtschaftliches Wachstum erwartet - Trotzdem kaum Konsum

In Europa legt das Wirtschaftswachstum insgesamt zu, was aus neuen Analysen hervorgeht. Allerdings sind die Verbraucher weiterhin nicht bereit dazu, aus den daraus resultierenden Vorteilen wie einem erhöhten Einkommen entsprechende Ausgaben vorzunehmen.

Dies wäre aber notwendig, um das gesamtwirtschaftliche Wachstum der europäischen Volkswirtschaft zu steigern.

Allerdings gibt es weiterhin ein Problem nämlich den Arbeitsmarkt der weiterhin nicht gut wegkommt. Dieser könnte erst wieder ins Laufen kommen, wenn die Volkswirtschaft durch Investitionen weiter angekurbelt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Higharcher
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Wachstum, Konsum
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Night Tube fährt nun 24 Stunden am Tag
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Machthaber Baschar al-Assad weist Feuerpausenforderung für Aleppo zurück
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?