19.02.14 09:09 Uhr
 178
 

Nach langen Verhandlungen - Bob Dylan wird in Flensburg auftreten

Bob Dylan wird zu einem Konzert in die Flens Arena nach Flensburg kommen. Das Konzert wird am 08. Juli dieses Jahres stattfinden. Der Termin konnte jetzt nach über Monate andauernden Verhandlungen fix gemacht werden.

"Er bedeutet für die Popmusik das gleiche wie Einstein für die Physik", so das US-Magazin "Newsweek" über den 72-Jährigen.

Außer in Flensburg wird Bob Dylan während seiner Deutschland-Tournee auch noch in München und Rostock auftreten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Flensburg, Verhandlungen, Bob Dylan
Quelle: www.shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Bob Dylan kommt nicht zur Literaturnobelpreisvergabe: "Andere Verpflichtungen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Bob Dylan gibt auch Barack Obama Korb: Keine Nobel-Ehrung im Weißen Haus
Bob Dylan kommt nicht zur Literaturnobelpreisvergabe: "Andere Verpflichtungen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?