18.02.14 19:07 Uhr
 3.008
 

Jubiläum: "Das erste Fünftel ist geschafft" - "TV Total" mit 2.000 Sendung

Am 20. Februar feiert Entertainer Stefan Raab (47) mit "TV Total" bereits die 2.000 Sendung und Fernsehgeschichte.

"Das erste Fünftel ist geschafft", so Raab über die langlebigste Late-Night-Show hierzulande.

Mehr als 4.750 Gäste, darunter Weltstars wie Eminem, Justin Bieber oder U2, waren seit dem Start am 8. März 1999 Gäste in der Kölner Erfolgssendung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sendung, Jubiläum, Stefan Raab, TV total
Quelle: www.derwesten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 19:08 Uhr von Azureon
 
+10 | -33
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2014 19:25 Uhr von Klassenfeind
 
+5 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2014 19:44 Uhr von dash2055
 
+27 | -12
 
ANZEIGEN
Müsst es ja nicht gucken.
Guckt halt weiter auf RTL euren Peter Zwegat.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:21 Uhr von Humpelstilzchen
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
Noch 8000 Sendungen? Aber wohl die meisten auf 9 live!
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:28 Uhr von KingPiKe
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
TV Total ist seit guten 1800 Sendungen einfach nur noch langweilig und peinlich. Die Gags sind zu 90% einfach nur zum fremdschämen und keiner außer er selbst kann drüber lachen.
Dazu ist Pro7 einfach völlig "überraabt".
Das einzige was ich mir mit viel gutem Willen noch angucken kann ist Schlag den Raab. Da geht mir seine Art aber auch schon tierisch auf den Sack. Sein Ehrgeiz ist aber bemerkenswert.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:34 Uhr von Schnulli007
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
Die Tatsache, dass es hier Leute gibt, die sich für diesen öden Langweiler begeistern, ist erschreckend und zeugt vom geistigen Niveau der Fangemeinde dieser Keramikfresse.

Außer ständig die gleichen Gags zu bringen und sich über andere auf primitive Weise lustig zu machen, bringt der Typ doch nichts mehr auf die Beine.
Wer sich über diesen Vollpfosten begeistern kann, der steht wahrscheinlich auch auf Pocher, Barth und ähnliche Mutanten.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:50 Uhr von bpd_oliver
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Als TV Total nur einmal die Woche lief, hatten Raab und sein Team genug Zeit, die Sendung vorzubereiten, und wurde als Zuschauer auch nicht enttäuscht. Quantität kann leider keine Qualität ersetzen.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:51 Uhr von Hallominator
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Ich gucke Raab nur noch sehr selten, meistens nur seine Events, aber bei dem Fernsehprogramm... Da gehört Raab sehr oft noch zum besten, was läuft.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:56 Uhr von CrazyWolf1981
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Raab war für mich noch interessant wo es in Maßen kam, einmal die Woche. Aber mit täglichen Folgen war es einfach zu viel, seit dem hab ichs gar nicht mehr geschaut, nur noch die Events.Turmspringen, Wok WM und sowas, das ist echt mal was anderes.
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:57 Uhr von Biblio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der ist eben immer hungrig nach Erfolg und einer der ganz ganz ganz Wenigen, die fähig sind, ihre Ideen in die Tat umzusetzen.

Davon mal abgesehen, find ich die Sendung mittlerweile auch Schrott^^
Kommentar ansehen
18.02.2014 21:03 Uhr von umb17
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
@Schnulli
...über andere auf primitive Weise lustig machen....
ich zitiere mal:
....und zeugt vom geistigen Niveau dieser Keramikfresse....
Vollpfosten....Pocher und Barth und ähnliche Mutanten.

Deine Ausdrucksweise qualifiziert dich auch nicht grad fürs literarische Quartett
Kommentar ansehen
18.02.2014 21:07 Uhr von Suffkopp
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@Schnulli007 - Du redest von Vollpfosten, bist aber artikulationsmäßig nicht mal in der Lage mit Anstand und Erziehung zu schreiben?

Soviel zum Vollpfosten.

[ nachträglich editiert von Suffkopp ]
Kommentar ansehen
18.02.2014 21:34 Uhr von totti1337
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
FICKT EUCH ALLE RAAB IST DER BESTE IHR KNECHTE
Kommentar ansehen
18.02.2014 23:21 Uhr von advicer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ich verstehe beide Lager. Die eine mögen ihn halt, die anderen nicht und manche nur partiell. Nackte Tatsache ist aber, dass man sich fragen muss, was auf Pro7 ohne Raab laufen würde. In den letzten Jahren wuppt er ja nahezu alle Highlights des Senders. Ob man ihn mag oder nicht, den Erfolg kann man ihm nicht absprechen. Ihn mit Pocher vergleichen ist aber total daneben. Da liegen niveaumässig noch etliche Klassen dazwischen. Über Raab mag man streiten aber Pocher ist definitiv unterste Schublade ganz hinten.
Kommentar ansehen
19.02.2014 01:02 Uhr von Esco991
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@advicer

Dann würden halt noch 20 extra Folgen How I Met Your Mother und Big Bang Theory am Tag laufen, wurden ja erst 100 mal wiederholt.
Kommentar ansehen
19.02.2014 02:20 Uhr von schlammschlacht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ tooti1337:

Wenn Du fertig bist, Dir Deine Fernbedienung anal zu intrudieren, dann drück doch anstandshalber das CapsLock auf Deiner Tastatur, damit das Schriftbild ein wenig geschmeidiger rüberkommt.

DU OPFER!!!
Kommentar ansehen
19.02.2014 08:22 Uhr von Kingstonx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Zugegeben TV Total fehlt es an Würze...
Der sollte mal wieder seinen Rabigramm verteilen.
Kommentar ansehen
19.02.2014 10:38 Uhr von Enny
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Raab ist kein Entertainer. Er ist eher ein Möchtegern, ein eitler, unsympathischer Selbstdarsteller.
Kommentar ansehen
19.02.2014 11:42 Uhr von advicer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Enny,

was oder wen würdest du denn an Raabs Stelle vorschlagen?
Paul Panzer, Hella von Sinnen, Tanja Schumann?

Oder womöglich jemand ganz neuen, weil die "echten uneitlen und sympathischen Entertainer" wachsen ja auf Bäumen?

Nicht falsch verstehen, TV Total schaue ich mir schon seit Jahren nicht mehr an und klebe auch sonst relativ wenig am TV. Wenn ich mich aber Samstags vor den Fernseher setze ist es meist wegen Raab mit seinen diversen Shows. Er gehört nun mal zu den Besten und Beliebtesten die wir haben. Wäre es nicht so, wäre er ganz schnell bzw. schon lange weg vom Fenster. Das Showbiz ist da komplett gnadenlos wenn die Quoten nicht passen. Ergo macht er irgendwas richtig auch wenn es manchen nicht gefällt.

[ nachträglich editiert von advicer ]

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?