18.02.14 18:38 Uhr
 560
 

Spionage Exklusiv: Das Super-Teleskop "WorldView 3"

Das Super-Teleskop "WorldView 3" steht in den Startlöchern, um die Erde in einem regelmäßigen Rhythmus abzuscannen.

Die Bilder des neuen Super-Teleskops von "Ball Aerospace" sollen teils exklusiv Organisationen wie der NASA oder NSA zur Verfügung gestellt werden.

Nutzer werden die Bilder über Kartendienste zu Gesicht bekommen. Allerdings nur in halber Auflösung als die NASA oder NSA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Spionage, Teleskop, Super
Quelle: www.trendsderzukunft.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 18:41 Uhr von hochbegabt
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das können die Amis am besten. Spionieren und Kriege anzetteln.
Kommentar ansehen
18.02.2014 23:16 Uhr von Rammar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sollte es jemanden interessieren, hier ein paar technische details:

http://www.satimagingcorp.com/...
Kommentar ansehen
19.02.2014 09:10 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In ca 2 Jahren Dauerbetrieb hat das Teil die gesamte Erdoberfläche erfasst.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?