18.02.14 18:38 Uhr
 566
 

Spionage Exklusiv: Das Super-Teleskop "WorldView 3"

Das Super-Teleskop "WorldView 3" steht in den Startlöchern, um die Erde in einem regelmäßigen Rhythmus abzuscannen.

Die Bilder des neuen Super-Teleskops von "Ball Aerospace" sollen teils exklusiv Organisationen wie der NASA oder NSA zur Verfügung gestellt werden.

Nutzer werden die Bilder über Kartendienste zu Gesicht bekommen. Allerdings nur in halber Auflösung als die NASA oder NSA.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Spionage, Teleskop, Super
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Psychologe zu Wahlkampf: Deutsche leben in "Auenland" und blenden Probleme aus
Indien: Künstliche Eishügel in Wüste sollen Pflanzenanbau ermöglichen
Studie: Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 18:41 Uhr von hochbegabt
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Das können die Amis am besten. Spionieren und Kriege anzetteln.
Kommentar ansehen
18.02.2014 23:16 Uhr von Rammar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
sollte es jemanden interessieren, hier ein paar technische details:

http://www.satimagingcorp.com/...
Kommentar ansehen
19.02.2014 09:10 Uhr von limasierra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In ca 2 Jahren Dauerbetrieb hat das Teil die gesamte Erdoberfläche erfasst.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?