18.02.14 18:34 Uhr
 322
 

Tischtennis-Maschine tritt gegen Weltmeister Timo Boll an

Ein fast schon unfaires Duell findet in wenigen Tage in Shanghai statt. Dort tritt der Tischtennis-Weltmeister Timo Boll gegen den Tischtennis-Roboter Kuka an.

Die Maschine arbeitet mit einem Hochleistungs-Trackingsystem und kann in Bruchteilen einer Sekunde auf ankommende Bälle reagieren.

Das "unfaire Duell" zwischen Mensch und Maschine findet am 11. März statt und kann am selbigen Tag im Web mitverfolgt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Weltmeister, Maschine, Tischtennis, Timo Boll
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN