18.02.14 16:53 Uhr
 2.343
 

Sylvie Meis: Nacktfoto-Posting sorgt für Empörung

Ein Bild, das Sylvie Meis nackt mit schwarzen Balken auf Facebook zeigte, sorgte für Empörung. Wer die 35-Jährige ohne Balken sehen wollte, sollte eine andere Webseite aufrufen. Doch es war nur ein Betrug. Auf der Webseite war Sylvie in einer normalen Unterwäschekampagne zu sehen.

Auch wenn das Bild nun verschwunden ist und der Profilinhaber versichert, dass Sylvie Meis nichts mit dem Posting zu tun hatte, war es doch für längere Zeit auf Facebook zu sehen. Vermutlich wollte der Initiator nur Aufmerksamkeit für Werbepartner haben.

Ein Sprecher von Sylvie Meis sagte: "Es kann doch echt nicht sein, dass man so machtlos ist gegen diese Betrüger."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Empörung, Nacktfoto, Sylvie Meis, Posting
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvie Meis hat häufig mit Einsamkeit zu kämpfen
Sylvie Meis sagt neue RTL-Show ab, weil darin auch Sabia Boulahrouz sein sollte
"Let´s Dance": Jorge Gonzales verteidigt Versprecher von Sylvie Meis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 17:13 Uhr von tini_toon
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Irgendwie ironisch, da "leerpe" im Prinzip das selbe macht um Klicks zu bekommen....

Reißerische Überschrift für mehr Klicks....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvie Meis hat häufig mit Einsamkeit zu kämpfen
Sylvie Meis sagt neue RTL-Show ab, weil darin auch Sabia Boulahrouz sein sollte
"Let´s Dance": Jorge Gonzales verteidigt Versprecher von Sylvie Meis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?