18.02.14 16:51 Uhr
 95
 

Kino: Erste Infos zur Komödie "Irre sind männlich" - Trailer online

Ab dem 24. April 2014 ist die deutsche Beziehungskomödie "Irre sind männlich" in den Kinos zu sehen. Die Story handelt von Daniel (Fahri Yardim), der von seiner Freundin Mia (Josefine Preuß) verlassen wird. Infolgedessen nimmt Daniel an einer Gruppentherapie teil.

Dabei wird er von seinem Freund Thomas (Milan Peschel) begleitet. Beide legen sich einen falschen Namen zu und erfinden Probleme, die sie gar nicht haben. Ihr einziges Ziel ist es, bei Frauen zu landen.

In weiteren Rollen sind Marie Bäumer, Caroline Kebekus, Peri Baumeister, Tom Beck sowie Herbert Knaup zu sehen. Anno Saul ("Kebab Connection") führte Regie. Ein erster Trailer wurde bereits veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Trailer, Komödie, Irre, Josefine Preuß
Quelle: www.cinefacts.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 18:40 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbes Niveau wie "Fuck yu Goethe"?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?