18.02.14 13:14 Uhr
 12.291
 

Dschungelcamp-Reunion: Marco Angelini machte Melanie Müller einen Heiratsantrag

Bei der Dschungelcamp-Reunion-Show am vergangenen Sonntag hat Marco Angelini seinen Gefühlen freien Lauf gelassen und hinter den Kulissen Melanie Müller einen Heiratsantrag gemacht. Müller überlegte nicht lange und sagte ja.

Später stellten sich aber sowohl Antrag als auch Ja-Wort als Scherz der beiden Camp-Teilnehmer heraus. Julian Stoeckel war allerdings wenig überrascht.

"Marco ist insgeheim in mich verliebt, das weiß ich. Der liked jeden Tag, was ich auf Facebook mache. Der ist verliebt in mich, weil der mich so schön findet", so Stoeckel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Dschungelcamp, Heiratsantrag, Reunion, Melanie Müller, Marco Angelini
Quelle: www.promiflash.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gäubodenfest/ Straubing: Melanie Müller darf nicht singen
Dschungelqueen Melanie Müller sehnt sich vergeblich nach Schwangerschaft
Solidarität mit Jogi: Melanie Müller fasst sich in die Hose und riecht am Finger

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.02.2014 13:27 Uhr von Kingstonx
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
Wer mag diesen Lackaffen schon?
Kommentar ansehen
18.02.2014 14:07 Uhr von Borgir
 
+7 | -30
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.02.2014 15:12 Uhr von Dillenger
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Der ist hinter den Kulissen der Welcome home Show ausgerastet weil er lediglich nach seiner Bommelmütze befragt wurde und Larissa so sehr im Vordergrund stand :-DD So ein Hirni!
Kommentar ansehen
18.02.2014 15:13 Uhr von Dillenger
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Hmm Borgir, Du hast das doch gepostet...
Kommentar ansehen
18.02.2014 15:20 Uhr von Borgir
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@Dillenger

ja, hab ich auch. So eine News ist in zwei Minuten (nicht mal) geschrieben und fährt so viele Leser ein (von den Minussen abgesehen, die waren klar). News über wichtige politsiche Ereignisse, schwer zusammenzufassen, einiges an Arbeit, und das lesen dann 45 Leute......da fragt man sich, warum man sich die Arbeit macht., Noch dazu, weil Nachrichten wie diese immer schlecht bewertet werden und die Kommentare auch sagen, dass die News Mist ist. Aber "bessere" News über weniger schwache Themen werden nicht gelesen. Das will mir einfach nicht in die Birne.

[ nachträglich editiert von Borgir ]
Kommentar ansehen
18.02.2014 15:28 Uhr von Suffkopp
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Dillinger - beides hast Du gut erkannt. Wenne s nach "Sprech/Zeigezeit" ging war Larissa die Königin. Und sie war die einzige von der man keine Lästereien zeigen konnte.

@Borgir - danke für Deine News und Deinen Kommentar dazu - herrlich.
Kommentar ansehen
18.02.2014 15:47 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da hätten die die ne zum Opfer gemacht, dann wäre von ihr bestimmt nicht so viel zum erzählen gewesen.
Melanie und Larrissa waren ja auch quasi die einzigsten bzw sind es, wo es auch gerecht ist das die jetzt haufen Knete machen dürfen und auch nun können.
Kommentar ansehen
18.02.2014 16:58 Uhr von Borgir
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@hostmaster

das meine ich ja. Jeder bewertet solche News schlecht, findet sie Mist und will qualitativ bessere lesen, tut dies aber nicht wenn sie eingeliefert werden. Diesen "Mist" hier lesen über 4.000 Leute.....
Kommentar ansehen
18.02.2014 17:46 Uhr von Dillenger
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Ach Borgir, von mir bekommst Du für die News keine Minus ;-)) Naja, das ist halt mal "schnell gelesen", kurzweilige Unterhaltung eben wie das Camp selbst. "Schwere" Themen liest man später mit der nötigen Konzentration :-)
Kommentar ansehen
18.02.2014 17:48 Uhr von Dillenger
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@Suffkopp Larissa ist doch eigentlich auch die Königin, who is Melanie?? ;-)
Kommentar ansehen
18.02.2014 20:08 Uhr von 1199Panigale
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Dünnschiss TV im Großformat
Kommentar ansehen
18.02.2014 22:10 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Borgir, was tust du denn dagegen, dass das Interesse an News sich ändert? Du verschlimmerst s doch nur bzw. Bist Nutznießer dieses Missstandes... Warum dann die Aufregung? Wenn jemandem die Mühe nicht wert ist, 40 Menschen eine News näher zu bringen, der Information wegen, dann ist das auch nicht besser...
Kommentar ansehen
19.02.2014 01:20 Uhr von polyphem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Marco Wer machte Melanie wer auch immer einen Antrag. Aha.
Kommentar ansehen
19.02.2014 10:13 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@SKJ - genau das was Du gerade darstellst. :)
Kommentar ansehen
19.02.2014 11:52 Uhr von Netter Mensch
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN