17.02.14 18:05 Uhr
 871
 

Japan: Strenger Winter zwingt Autohersteller zum Produktionsstopp

In Japan herrscht derzeit der strengste Winter seit 45 Jahren. Bereits 16 Menschen haben ihr Leben verloren. Nun hat das Schneechaos auch die Wirtschaft erreicht.

Toyota, Honda und Suzuki mussten die Produktion in mehreren Fabriken stoppen, weil Zulieferer durch das dichte Schneetreiben nicht liefern können.

Wann die Bänder wieder laufen, ist noch unklar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Japan, Winter, Autohersteller, Produktionsstopp
Quelle: www.n-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW führt Gehaltsobergrenzen für Top-Manager ein
Brigitte Zypries: "Technologische Plünderung" Europas muss verhindert werden
USA: Hedgefonds-Manager wegen Kritik an Donald Trump fristlos entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2014 19:13 Uhr von FlatFlow
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Just in Time hat auch seine Nachteile

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Familienministerium vergibt 104,5 Mio € an Scholz & Friends
Geldwäsche: Sohn von Fußballlegende Pelé muss 13 Jahre ins Gefängnis
Fußball: FC Bayern schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?