17.02.14 17:38 Uhr
 372
 

England: Diskussion um Fleischpasteten sorgte für Schlägerei bei einer Hochzeit

Dass Hochzeitsfeiern manchmal außer Kontrolle geraten und die Polizei einschreiten muss, ist nicht allzu ungewöhnlich. Der Einsatz in Bradford (England) am Samstagabend hatte einen eher seltenen Auslöser als Grund.

Um 19:21 Uhr wurden Beamte zu einer Feier gerufen, bei der eine "große Schlägerei" ausgebrochen sein soll. Nach ihrem Eintreffen brachten die Beamten die Situation schnell unter Kontrolle, drei Personen wurden festgenommen.

Auslöser des Streits war eine Diskussion der Hochzeitsgäste über die Qualität der Fleischpasteten. Dieser ungewöhnliche Grund war der Polizei später sogar eine Nachricht bei Twitter wert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: England, Hochzeit, Schlägerei
Quelle: metro.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2014 17:41 Uhr von hochbegabt
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.02.2014 18:25 Uhr von langweiler48
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn man sich das so ganz genau ueberlegt, kann man zur zu dem Schluss kommen, dass dort auf der Feier nur Trottel, Vollpfosten. Idioten und Englaender eingeladen waren.

Essen und Qualitaet ist ein rein pwersoenlich es Empfinden und ist zwar eine Beurteilung wert, aber keine Diskussion ueber die Beurteilung. Dies sage ich auch immer wenn es um Beurteilungen von der Schoenheit der Frauen geht.
Kommentar ansehen
18.02.2014 08:58 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@langweiler48
"nur Trottel, Vollpfosten. Idioten und Englaender"
Wieso wiederholst du dich? Einmal hätte gereicht... :P

[ nachträglich editiert von omar ]
Kommentar ansehen
18.02.2014 09:40 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@omar ....

Wenn ich nur die Englaender genannt haette, haetten die Checker ganz bestimmt meinen Beitrag gecancelt.
Kommentar ansehen
18.02.2014 09:44 Uhr von knuggels
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Frass in England ist immer schlecht. Da würde ich auch randalieren.
Kommentar ansehen
18.02.2014 12:26 Uhr von gugge01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich kenne diese Spezialität in England direkt nur als Teigholkörper mit weislich schleimigen Inhalt!

Kurzgesagt ein guter Grund für einen Fastentag!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?