17.02.14 15:21 Uhr
 1.040
 

New York: Peelings sollen wegen Gefahr für Mensch und Umwelt verboten werden

In New York soll es, wenn es nach dem Willen von Generalstaatsanwalt Eric Schneiderman geht, demnächst auf Peelings verzichtet werden.

Schneiderman möchte das Schönheitsprodukt verbieten lassen, da es eine zu große Gefahr für Mensch und Umwelt darstelle.

Chemische Analysen ergaben, dass im Wasser winzige Kügelchen des Peelings zurückbleiben, da Kläranlagen sie nicht herausfiltern können und so in die Nahrungskette bestehen bleiben.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Mensch, Gefahr, New York, Umwelt, Peeling, Eric Schneiderman
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.02.2014 17:21 Uhr von dr-snuggles
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
das ist doch schon seit jahren bekannt, das diese kleinen plaste kugeln ins meer kommen. fische fressen die dann und wir essen den fisch... wieder ne sinnlos studie... aber die hat uns ja diesmal nichts gekostet.... puuhhh
Kommentar ansehen
18.02.2014 09:49 Uhr von Azureon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oder man nimmt einfach ein wenig Olivenöl und etwas Zucker. Funktioniert genauso gut und ist verträglich für die Umwelt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Bühnenrequisite stürzt bei Konzert auf Marilyn Manson
New York: Nordkoreanische Diplomaten haben 156.000 Dollar Parkticket-Schulden
New York: Polizei ersetzt alle Windows-Smartphones durch iPhones


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?