17.02.14 11:40 Uhr
 266
 

Neue Enthüllung: Limburger Bischof zweckentfremdete Geld aus mildtätiger Stiftung

Es wird nicht ruhiger um den Limburger Bischof: Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" hat Bischof Tebartz-van Elst laut Bericht der kirchlichen Untersuchungskommision noch mehr Geld verschwendet als bisher bekannt.

Der Geistliche soll demnach auch Finanzen aus einer mildtätigen Stiftung zweckentfremdet haben.

Geld aus der Stiftung des St. Georgswers soll eigentlich für arme Familien mit vielen Kindern verwendet werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Geld, Bischof, Enthüllung, Franz-Peter Tebartz-van Elst
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!