16.02.14 18:00 Uhr
 143
 

Olympia/Eisschnelllauf: Claudia Pechstein nur auf Rang 19

Bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi (Russland) reichte es für die Eisschnellläuferin Claudia Pechstein (41 Jahre/Berlin) im Wettbewerb über 1.500 Meter nur für Rang 19.

Jorien ter Mors (Niederlande), die eigentlich Shorttrack-Spezialistin ist, gewann die Goldmedaille.

Silber und Bronze gingen ebenfalls an Niederländerinnen. Ireen Wüst wurde Zweite und Rang drei ging an Lotte van Beek.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Olympia, Claudia Pechstein, Eisschnelllauf
Quelle: www.t-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.02.2014 19:17 Uhr von FlatFlow
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und sie war trotzdem die beste Deutsche. Monique Angermüller auf Platz 24 und Gabriele Hirschbichler 30te. Übrigens Jorien ter Mors lief Olympia Rekord!
Kommentar ansehen
16.02.2014 19:40 Uhr von SpankyHam
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
deutschland kackt ab

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?