16.02.14 09:31 Uhr
 45
 

"Savn" statt "The Sins Of Thy Beloved": Neues Projekt statt Bandreunion

Stig Johansen und Anders Tue haben sich gegen eine Reunion der Band "The Sins Of Thy Beloved" entschieden.

Stattdessen haben sich die beiden Musiker zusammengetan, um mit einem neuen Projekt namens "Savn" durchzustarten. Dabei werden Johansen und Tue von der Sängerin Elise Espenaes unterstützt.

Espenaes ist keine Unbekannte und machte sich mit ihrer Arbeit mit "Midnattsol" schon einen Namen. Am 25. Mai diesen Jahres werden "Savn" ein Album veröffentlichen. Auszüge aus der CD können schon bei Youtube angehört werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Band, Projekt, Metal, Reunion
Quelle: powermetal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jan Böhmermann geht gegen T-Shirt mit Erdogan vor: "Den töte ich zum Schluss"
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
"Mut zur Lücke": Jürgen Vogel macht Werbung für Zahnpflegeprodukte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?