15.02.14 21:02 Uhr
 793
 

USA: Belästigungsklage gegen Scientology - Video wurde jetzt veröffentlicht

Neue Informationen wurden im Fall der Belästigungsklage gegen Scientology bekannt. Das Gerichtsverfahren findet in Texas statt. Der Anwalt der Klägerin hat jetzt ein Video veröffentlichen lassen. Es soll die Belästigung beweisen.

Monique Rathburn behauptet, Scientology hätte sie überwachen lassen. Anlass dafür soll gewesen sein, dass ihr Mann Marty Rathburn Scientology verlassen hat und anfing, Kritik zu äußern.

Die Anwälte von Scientology wollten das Video nicht kommentieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuisedieErste
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Video, Klage, Scientology, Belästigung
Quelle: www.news4sanantonio.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NSU: Gutachter spricht sich für Sicherungsverwahrung für Beate Zschäpe aus
Verfassungsschutz prüft rechte Rede von AfD-Politiker Björn Höcke
Regensburg: Parteispendenskandal erreicht Fußballclub SSV Jahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2014 21:10 Uhr von LuisedieErste
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
werden die das jemals lernen...

nein, man spielt nicht mit dem Adobe, um angebliche Gäste einer Org Eröffnung in Fotos zu retuschieren

nein, man baut nicht einfach Ocean FM in kleine Filmchen ein

und ja, wenn der Richter sagt "alles" meint er auch "alles" und nicht die retuschierte, gebaute, geschnittene Version...

mit freundlichem Gruss von mir, einem Aberretierten...;-)
Kommentar ansehen
15.02.2014 21:10 Uhr von LuisedieErste
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Scientology Anwalt wollte nicht kommentieren...

wo bleiben die User die behaupten:die sind mal wieder gar nicht gefragt worden...;-)

[ nachträglich editiert von LuisedieErste ]
Kommentar ansehen
16.02.2014 09:47 Uhr von ILoveXenuuu
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
WO isn unser Boeckchen ? Macht der grade etwa den Herrmann auf Feten ? :D

Kurzform -> Was ist Scientology ?`

Antwort:
irre psychisch bekloppt
wie ein mystischer Gott auf der Suche nach der Oase in der Wüste im Kopf

Achja .... ich hab mir selbst nen anti scientology blog gebastelt und lade da "beweise" hoch! Jezt kann ich auch immer wie das Boeckchen klar auf die "wahren" Quellen verweisen.

Sollte es wie es zu erwarten ist dazu kommen das die $ Front darin wieder einen Beweis sieht das ich ein fanatischer hassverbrecher bin ..das ist natürlich totaler unsinn :P

Selbstverständlich

Irgendwann bin ich verbraucht behindert und alt
doch in Träumen bleib ich Häuptling auf einer Insel mit Wald....

Schönen Sonntag noch ;)
Kommentar ansehen
16.02.2014 16:29 Uhr von Xenu_sucks
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
"Scientology Anwalt wollte nicht kommentieren..."
<