15.02.14 19:02 Uhr
 6.355
 

Philosophin kritisiert "GNTM": "Heidi Klum lebt in einer Porno-Kitsch-Welt"

Die Philosophin Rebekka Reinhard beschäftigt sich mit dem Thema Schönheit und kritisierte nun das Casting-Format "Germany´s Next Topmodel" (GNTM).

Die Sendung sei gefährlich für junge Mädchen während der Phase der Identitätsfindung, denn Schönheit werde in "GNTM" nur als Marke verkörpert.

"Heidi Klum lebt in einer Porno-Kitsch-Welt", so das vernichtende Fazit von Reinhard.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Welt, Kritik, Porno, Heidi Klum, GNTM, Kitsch, Rebekka Reinhard
Quelle: www.amica.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi
US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2014 20:03 Uhr von Crazyhound
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sie lebt es nicht,SIE macht es!
Kommentar ansehen
15.02.2014 20:09 Uhr von ThomasHambrecht
 
+5 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist ein freies Format auf einem freien Sender, der sich selbst zu finanzieren weiß.
Aus dem Grund gibt es die Öffentlich Rechtlichen Sender, damit man statt GNTM den Musikantenstadl ansehen kann. Denn bei der Volksmusik geht alles noch ehrlich (hust) zu.
Kommentar ansehen
15.02.2014 20:33 Uhr von Borgir
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso kritisiert man das Format? Bei GNTM wird, wie der Name schon sagt, nicht die schlauste Blondine Deutschlands gesucht. Und wo die Klum lebt ist ihr eigenes Problem.
Kommentar ansehen
15.02.2014 20:37 Uhr von KingPiKe
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Oh, Heidi gar nicht gestorben? In der Vorschau zu der ollen Sendung wurdej a immer so getan, als ob sie dem Tode nah wäre...
Kommentar ansehen
15.02.2014 21:22 Uhr von xDP02
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
So, ihr ist mal so aufgefallen was alle schon ewig wissen..

Heidi hat ihr Geld verdient, wieviel mag wohl diese Philosophin mit ihrer Arbeit verdienen?
Was mit den Mädchen passiert ist mir eigentlich relativ egal, sie sollten wissen worauf sie sich einlassen und einige Wenige haben es ja immerhin ins Business geschafft.

Nicht das ich diese Sendung gutheissen würde, mein Geschmack sind die Models idR eh nicht.
Kommentar ansehen
15.02.2014 22:24 Uhr von moegojo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
solange die quoten stimmen wird es leider ausgestrahlt... btw ich habe nur von der neuen gntm staffel durch news-portale erfahren.

kann nur jedem empfehlen englisch zu lernen und dann über dll-seiten nur die sachen ziehen und schauen die einen wirklich interessieren. macht nen receiver samt privatsender völlig überflüssig da man alles viel eher und ohne werbung schauen kann.... dann is man vll auch nicht von zig how i met your mother und two and a half men wiederholungen genervt sondern löscht sie nachdem man se gesehen hat...
Kommentar ansehen
15.02.2014 23:43 Uhr von Gribbel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich, als fortschrittsorientierter Mensch finde, das vor der Ausstrahlung solcher Formate, ausgiebig vor der Geistigen veramrung und verblödung gewarnt werden sollte als auch vor der Nachahmung.

Petition?
Kommentar ansehen
16.02.2014 18:38 Uhr von Coala
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wurde das Foto mit einer Kartoffel gemacht?
Kommentar ansehen
17.02.2014 20:39 Uhr von Blitzableiter666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mit diesen verzickten Sendeformat kann mich die Heidi jedenfalls nicht "bei der Stange halten".

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidi Klum über ihre minderjährigen Söhne: "Meine Jungs sind sehr sexy"
Discounter-Mode: Heidi Klum mit Kollektion für Lidl, Anastacia designt für Aldi
US-Expansion: Heidi Klum designet Modekollektion für Lidl


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?