15.02.14 16:00 Uhr
 2.710
 

Fußball/FC Fulham: Verpflichtung von Felix Magath sorgt für Ärger

Der englische Premier-League-Klub FC Fulham hat den deutschen Trainer Felix Magath eingestellt, ShortNews hatte schon berichtet. Nun gibt es aber wegen der Trainer-Entscheidung des Vereins Ärger.

Der Vorgänger von Felix Magath, Rene Meulensteen, hat dem Verein vorgeworfen, den "Panik-Knopf" gedrückt zu haben. Meulensteen wisse, dass der Klub-Besitzer wegen der Abstiegsgefahr ausgeflippt sei.

Bislang hat der Niederländer noch keine ordentliche Kündigung vom FC Fulham erhalten. Laut Vertrag ist Meulensteen noch immer bei dem Verein angestellt. Der 49-Jährige sagte weiter, dass er mit dem Team auf einem guten Weg gewesen sei.