15.02.14 14:41 Uhr
 23
 

Fußball/2. Bundesliga: 1.FC Union Berlin holt Punkt in Düsseldorf

In einem Freitagabendspiel der zweiten Fußball-Bundesliga trennten sich Fortuna Düsseldorf und der 1. FC Union Berlin mit 1:1 (1:0). 30.687 Zuschauer waren in die Düsseldorfer Arena gekommen.

In der 35. Minute hatte Tugrul Erat die Hausherren in Führung gebracht, so blieb es auch bis zur Pause. Sören Brandy traf dann in der 58. Minute zum Ausgleich und Endstand.

Beide Teams konnten damit in diesem Jahr noch keinen Sieg verbuchen. Union Berlin hat jetzt 33 Zähler auf dem Konto und bewegt sich in der Nähe der Aufstiegsplätze, während die Fortuna (27 Punkte) im Mittelfeld rangiert.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Düsseldorf, Union Berlin
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Liga: 1. FC Kaiserslautern setzt Siegesserie gegen Union Berlin fort
Fans von Union Berlin verwüsten Regionalzug
Fußball: Hamburger SV verpflichtet Bobby Wood von Union Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?