15.02.14 14:34 Uhr
 26
 

Fußball/1. Bundesliga: Wiederholte Auswärtsniederlage für Hannover 96

Das Freitagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga gewann der FSV Mainz 05 gegen Hannover 96 mit 2:0 (0:0). 26.754 Zuschauer waren in der Mainzer Arena zu Gast.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit brachte Yunus Malli (51. Minute) die Gastgeber gleich nach der Pause in Front. Die endgültige Entscheidung fiel erst in der Nachspielzeit, Torschütze war Eric Maxim Choupo-Moting (90.+3).

"Wir haben am Ende ein bisschen gezittert, dann aber einen Konter zum 2:0 gesetzt. Dann war es vorbei", so Malli. Für Hannover war es die zweite Auswärtsniederlage innerhalb knapp einer Woche. Zuletzt verlor 96 bei Schalke 04, ebenfalls mit 0:2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Hannover 96
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Altkanzler Gerhard Schröder wird Aufsichtsratsmitglied bei Hannover 96
Fußball/Hannover 96: Hiroshi Kiyotake wechselt zum FC Sevilla
Fußball/Hannover 96: Marvin Bakalorz kommt vom SC Paderborn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?