15.02.14 09:50 Uhr
 2.312
 

USA: Mann bewirbt sein Auto absichtlich schlecht, damit er keinen Käufer findet

Ein Mann aus Phoenix (USA) hatte mit seiner Frau einen Deal gemacht. Sobald sie Nachwuchs bekommen würden, würde er sich von seinem alten Auto trennen.

Schweren Herzens bot er seinen geliebten 2003er Subaru WRANG nun im Internet an. Dass er alles versucht, keinen Käufer zu finden, zeigt sich bereits beim Preis. Er verlangt beinahe die gleiche Summe, die er vor zehn Jahren selbst gezahlt hat.

Weiterhin weißt er auf Beulen und "spukende" Teile hin, die er auf einem indianischen Friedhof gekauft hätte. Jeder Versuch zu handeln, würde zu einer Preiserhöhung führen. Besichtigungstermine seien nur in Anwesenheit seiner Frau möglich.


WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Auto, Verkauf, Käufer
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit erste interaktive Hundekamera gibt Leckerli
Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2014 09:55 Uhr von DerMuenchner
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Da soll noch einer sagen, die Amis sind blöd. Sein Versprechen gegenüber seiner Frau hat er ja gehalten.
Kommentar ansehen
15.02.2014 12:33 Uhr von Rammar
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@blaupunkt

der eine nen 1er golf, der andere nen Chincochento und der nächste nen chevy

es kommt nicht darauf an WAS das für ein fahrzeug ist, es kommt drauf an was man damit erlebt hat

und wenn du das erste mal sex in nem Cinquecento hattest dann hat das fahrzeug für dich nen ganz anderen wert, allein der daraus resultierenden stellungen!

JAA Cinquecento und Chincochento sind 2 verschiedene und beide von fiat aber lasst euch mal solch blödsinn einfallen :P
Kommentar ansehen
15.02.2014 13:56 Uhr von Doktor_Frankistone
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ähm,die Rede ist von einem Subaru WRX.
Was ist ein Wrang?

[ nachträglich editiert von Doktor_Frankistone ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tuttlingen: Ponys wurde von Unbekanntem Schweif abgeschnitten
Massive sexuelle Übergriffe im Skisport der 70er: "Wir waren ja Freiwild"
Madrid: Polizisten bezeichnet Adolf Hitler in Chat als "Gott"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?