14.02.14 19:14 Uhr
 1.103
 

Riga: Liebespärchen springt halbnackt aus Seilbahn

In Riga, Lettland, haben einige Pärchen den besonderen Nervenkitzel zum Valentinstag gesucht.

Bei frostigen Temperaturen stürzte das Paar sich aus einer Seilbahngondel 43 Meter in die Tiefe. Dabei waren sie nur leicht bekleidet.

Gesichert waren die Pärchen durch ein Bungeeseil. Von zehn Pärchen, die sich für den Sprung beworben hatten, wagten neun davon den Sprung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NeueKraft
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lettland, Valentinstag, Seilbahn, Riga
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie das Selfie eines Vorbild-Flüchtlings für den rechten Hass missbraucht wurde
Donald Trumps Präsidentenfete: 100.000 Dollar um dabei zu sein
Laut Umfrage masturbieren 39 Prozent heimlich während der Arbeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2014 19:16 Uhr von hochbegabt
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
Gerüchte zufolge ist auch Angela Merkel aus der Seilbahn gesprungen. Aber nicht nackt, das wollte sie der Menschheit nicht antun.
Kommentar ansehen
16.02.2014 10:05 Uhr von OO88
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
waren bestimmt von germanys next top model

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?