14.02.14 15:05 Uhr
 335
 

Hamburg: Haftbefehl gegen Vermieter, der seinen Mieter mit Hammer tötete, erlassen

Am Morgen des Mittwochs hatte in Hamburg-Eppendorf ein 64-jähriger Vermieter seinen 71-jährigen Mieter mit einem Hammer erschlagen. Zudem wies das Opfer auch noch Messerstiche auf.

Die Staatsanwaltschaft hat nun wegen Fluchtgefahr einen Haftbefehl gegen den Täter erlassen. Dieser war am Tatort festgenommen worden.

In der Vergangenheit soll es immer wieder zu Streitereien zwischen den beiden Männern gekommen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hamburg, Hammer, Haftbefehl, Mieter, Vermieter
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Harzburg: Mini-Pony von jüngerem Mann vergewaltigt
Iran: Als Junge verkleidetes Mädchen in Fußballstadion verhaftet
Südkorea gibt Warnschüsse in Richtung nordkoreanischem Flugobjekt ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2014 09:36 Uhr von Dillenger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Überschrift macht mir Kopfschmerzen :-/

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen Steuerbetrugsverdacht Razzia bei Paris Saint-Germain
Theresa May nennt Anschlag in Manchester eine "neue Kategorie der Feigheit"
Bad Harzburg: Mini-Pony von jüngerem Mann vergewaltigt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?