14.02.14 14:58 Uhr
 240
 

Bayern: CSU hat mit Nachwuchspolitiker Franz Josef Strauß neuen Hoffnungsträger

Die Bayern können nun wieder Franz Josef Strauß wählen: Doch nicht die politische Legende der CSU tritt wieder ein, sondern ein Namensvetter aus Aying.

Der 27-Jährige mit dem bedeutungsschweren Namen gilt als neuer Hoffnungsträger der Partei.

Strauß selbst äußerte sich zu dem Namen, wie der Politiker berichtet: "Wenige Tage nach meiner Geburt am 4. Juli 1986 bekam ich einen Brief aus der Staatskanzlei. Der Ministerpräsident teilte darin mit, dass ihn die Namenswahl freue".


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Bayern, CSU, Hoffnungsträger, Franz Josef Strauß
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD wirbt mit Franz Josef Strauß: Dessen Kinder wehren sich gegen Vereinnahmung
Franz Josef Strauß: Hinweise auf Tätigkeit als US-Agent im Krieg
Bayern: Opposition boykottiert Gedenkfeier für Franz Josef Strauß

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.02.2014 11:49 Uhr von Gustav_
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"politische legende"? ich hätte ja eher sowas wie größte verbrecher der deutschen nachkriegszeit gesagt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD wirbt mit Franz Josef Strauß: Dessen Kinder wehren sich gegen Vereinnahmung
Franz Josef Strauß: Hinweise auf Tätigkeit als US-Agent im Krieg
Bayern: Opposition boykottiert Gedenkfeier für Franz Josef Strauß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?