14.02.14 14:30 Uhr
 210
 

SPD und Grüne für den Moscheebau in Buxtehude

Die rechtsradikale Hetze im Internet gegen einen Bau der Ahmadiyya Muslim Jamaat in Buxtehude kann der Chef der SPD in Buxtehude nicht verstehen. Er verurteilt dies stark.

Buxtehude dulde keine Hetze, erklärte SPD-Vorsitzender Alexander Paatsch.

Florian Bremer von den Grünen erinnert weiterhin an die demokratischen Werte und das Deutschland eine bunte Vielfalt habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: F_R_S
Rubrik:   Politik
Schlagworte: SPD, Die Grünen, Moschee, Buxtehude
Quelle: www.kreiszeitung-wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanzlerin stellt vor der Wahl klar: "Die Grünen sind kein bevorzugter Partner"
Die Grünen: Image als Steuererhöhungspartei soll der Vergangenheit angehören
Die Grünen fordern einen Mindestpreis für Fleisch