14.02.14 13:48 Uhr
 205
 

China: Mit 123 Kilometer weltweit längster Unterwassertunnel geplant

Die chinesischen Hafenstädte Dalian und Yantai sollen laut Regierung mit einem spektakulären Unterwassertunnel verbunden werden.

Mit 123 Kilometer Länge wird dieser Tunnel der weltweit längste seiner Art sein.

Der Eisenbahntunnel soll bis ins Jahr 2020 fertig sein und wird circa 26,4 Milliarden Euro kosten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: China, Tunnel, Unterwasser
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge
Italien: Ab 2018 keine neuen 1- und 2-Cent-Münzen mehr
Missernte in Madagaskar: Preis für Vanille explodiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2014 20:46 Uhr von Petabyte-SSD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BIS 2020 fertig LOOL, In Deutschland würde man bis dahin mal planen, dann 300 neue Behörden neu gründen, und dann weitere 20 Jahre Spass mit den Vorschriften haben, bis dann der Bau beginnen kann, braucht man den Tunnel nicht mehr...
Die Chinesen werden alle Länder überflügeln, kleines Beistpiel:

Kleiner Chinese hat 100 Euro auf dem Konto, das wächst mit 8%
Deutscher hat 600 EUR, das wächst mit 1%
Wann überholt der Chinese den Deutschen, und wie viel mehr hat er in weiteren 10 Jahren?
ZIinseszins >>>>> http://worldwide-datas.com/...

[ nachträglich editiert von Petabyte-SSD ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Studentin vergewaltigt - Notruf von Polizei nicht ernst genommen
Bonn: Polizeileitstelle räumt Fehler beim Umgang mit Notruf ein
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?