14.02.14 12:10 Uhr
 520
 

Schonach: 24-Jähriger nach Attacke auf 13-Jährige verhaftet

Nach Angaben der Polizei wurde am Donnerstag eine 13 Jahre alte Schülerin auf dem Weg zur Schule von einem 24-jährigen Mann überfallen.

Der Mann wollte das Mädchen in eine Garageneinfahrt zerren. Doch die Schülerin wehrte sich und konnte entkommen.

Die Polizei konnte später einen 24-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Der Mann hat die Tat bereits zugegeben. Er wollte die Schülerin sexuell missbrauchen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Attacke, Kindesmissbrauch
Quelle: www.arcor.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"
Texas/USA: Acht mutmaßlich illegale Einwanderer tot in Lastwagen entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.02.2014 12:55 Uhr von einerwirdswissen
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Währe wünschenswert,wenn die Richter langsam mal ein deutliches Zeichen setzen würden.
Hoffe die Kleine kann des Vorfall gut verarbeiten.
Kommentar ansehen
14.02.2014 16:14 Uhr von Darkness2013
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Schlimme sache hoffe der bekommt seine gerechte strafe.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?