14.02.14 11:52 Uhr
 45
 

Selben: Radfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am gestrigen späten Donnerstagabend übersah auf der auf der Kreisstraße 7442 zwischen Hohenroda und Selben im Kreis Nordsachsen ein 31-jähriger Autofahrer einen 29-jährigen Radfahrer.

Dadurch kollidierte das Auto mit dem Fahrrad, wobei der Radfahrer zu Fall kam.

Er wurde dabei schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.000 Euro.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Verkehrsunfall, Sachsen, Radfahrer
Quelle: www.sz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn
USA: Abgeordneter begeht nach Missbrauchsvorwürfen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Abnormalitäten" in Gehirn: Robbie Williams war sieben Tage auf Intensivstation
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?