14.02.14 11:50 Uhr
 289
 

Nach langer Krankheit: Monica Lierhaus bald Fußballreporterin bei Sky

Die frühere ARD-Sportmoderatorin Monika Lierhaus musste nach langer Krankheit und Koma ihre Fernsehtätigkeit aufgeben, ist nun aber wieder im TV-Geschäft.

Die 43-Jährige wird für die Fußballweltmeisterschaft in Brasilien auf Sky eine Interviewreihe, unter anderem mit Teamchef Joachim Löw, führen.

"Acht Jahre nach meiner letzten Weltmeisterschaft wieder live vor Ort zu sein und Spieler und Trainer zu interviewen, das zu schaffen, war immer mein Ziel. Jetzt freue ich mich auf viele gute Gespräche und eine tolle Zeit vor und während der WM", so Lierhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankheit, Sky, Monica Lierhaus
Quelle: www.mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kritik an Monica Lierhaus wegen umstrittener Delphin-Therapie
Monica Lierhaus erstellt Liste: Dinge, die sie vor ihrem Tod noch tun will
Monica Lierhaus muss erneut operiert werden: "Ich bin manchmal sehr verzweifelt"