13.02.14 13:59 Uhr
 200
 

Olympia: Polnische Langläuferin Justyna Kowalczyk gewinnt trotz Fußbruch

Obwohl ihr Fuß gebrochen ist, hat sich die Polin Justyna Kowalczyk nicht vom Start beim Olympischen Langlauf abhalten lassen und auch noch gewonnen.

Die 31-Jährige postete ein Röntgenbild ihres Fußes und schrieb dazu: "Hier das Röntgenbild von meinem Fuß - ein vielschichtiger Bruch. Viele Grüße an alle ´Experten´".

Eine genaue Diagnose wollte sie vor dem Start bewusst nicht haben, um sich konzentrieren zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Olympia, Langlauf, Justyna Kowalczyk
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?