13.02.14 11:03 Uhr
 253
 

Zu langes Tragen von Kontaktlinsen verschlechtert das Sehvermögen

Kontaktlinsen sind kaum zu sehen und so leicht, dass man sie beim Tragen nicht bemerkt. Deshalb vergessen auch viele Menschen die Kontaktlinsen wieder rechtzeitig zu entfernen.

Die vom Hersteller angegebe Tragezeit für Tageskontaktlinsen sollte nicht überschritten werden. Zu lange am Auge gelassene Kontaktlinsen können Entzündungen, hervorgerufen durch Keime unter der Kontaktlinse, verursachen.

Laut Dorothea Kuhn, Vorsitzende des Ressorts Kontaktlinsen im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) kann sich die Hornhaut durch den Mangel an Sauerstoff verdicken und dadurch kann es zu einer Verminderung der Sehkraft kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kontaktlinse, Tragen, Sehvermögen
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?