13.02.14 11:03 Uhr
 249
 

Zu langes Tragen von Kontaktlinsen verschlechtert das Sehvermögen

Kontaktlinsen sind kaum zu sehen und so leicht, dass man sie beim Tragen nicht bemerkt. Deshalb vergessen auch viele Menschen die Kontaktlinsen wieder rechtzeitig zu entfernen.

Die vom Hersteller angegebe Tragezeit für Tageskontaktlinsen sollte nicht überschritten werden. Zu lange am Auge gelassene Kontaktlinsen können Entzündungen, hervorgerufen durch Keime unter der Kontaktlinse, verursachen.

Laut Dorothea Kuhn, Vorsitzende des Ressorts Kontaktlinsen im Berufsverband der Augenärzte Deutschlands (BVA) kann sich die Hornhaut durch den Mangel an Sauerstoff verdicken und dadurch kann es zu einer Verminderung der Sehkraft kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kontaktlinse, Tragen, Sehvermögen
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Gates warnt Donald Trump: "Habe ihm erklärt, wie großartig Impfstoffe sind"
"Team Wallraff" deckt undercover Folter in Behinderteneinrichtungen auf
Donald Trump führt Autismus auf Impfungen zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Einbruch bei SPD-Innensenator - Spott der Opposition
Astronomie: Naher Stern mit sieben erdähnlichen Planeten entdeckt
Internet trollt Donald Trump nach erfundenem Anschlag in Schweden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?