13.02.14 09:39 Uhr
 82
 

Fußball: Das spanische Pokalfinale lautet Real Madrid gegen den FC Barcelona

Der FC Barcelona ist ins spanische Pokalfinale eingezogen. Die Katalanen spielten bei Real Sociedad San Sebastian 1:1. Das Tor für den FC Barcelona erzielte Lionel Messi. Den Treffer für die Gastgeber erzielte Antoine Griezmann.

Das Hinspiel hatte der FC Barcelona mit 2:0 gewonnen.

Somit kommt es in Spanien zum Traumfinale zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Real Madrid, FC Barcelona, Pokalfinale
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.02.2014 10:37 Uhr von Kamimaze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, wer hätte DAS gedacht, das is ja mal was ganz neues... :-/

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?