13.02.14 09:32 Uhr
 3.362
 

Reifenhersteller präsentiert Winterreifen mit Spikes auf Knopfdruck

Der finnische Reifenhersteller Nokian Tyres hat aktuell für eine kleine Sensation gesorgt. Das Unternehmen präsentierte einen Prototypen eines neuen Winterreifen, bei dem per Knopfdruck Spikes ausgefahren werden, die bei Eisglätte für maximalen Grip sorgen.

Diese Spikes sind in der Lauffläche des neuen Konzeptreifens "Nokian Hakkepeliitta 8 SUV" eingelassen und können per Knopfdruck aus der Fahrerkabine heraus aktiviert werden. Diese bestehen aus einem äußeren Ringkörper und einem inneren Metallstift.

Ob und wann diese besonderen Winterreifen in die Serienproduktion gehen können, verriet das Unternehmen allerdings nicht. In Deutschland sind Spikes für Autoreifen seit 1975 verboten, da die Fahrbahnen dadurch zu stark beschädigt werden können.


WebReporter: blonx
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sensation, Winterreifen, Knopfdruck
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Chef Matthias Müller fordert Diesel-Privilegien abzuschaffen
Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
VW: Rückruf von Touareg 3.0 Euro 6 wegen Abschaltsoftware

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.02.2014 10:39 Uhr von SN_Spitfire
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
Die sind in Deutschland auch nur verboten, weil sie hierzulande schlichtweg nichts bringen.
Ja, es mag durchaus mal glatt sein, aber da fährt der Schneeräumer drüber und gut ist. 2-3 Stunden und die Straße kann problemlos befahren werden.

In Schweden, wo ich es selbst schon erlebt habe, werden die Straßen teilweise nicht geräumt vom Schnee und es fahren auch deutlich weniger Autos auf den Überlandstraßen bzw. generell.
Dort fahren sehr viele mit Spikes, was natürlich durchaus Sinn ergibt.

Für Deutschland reichen simple Winterreifen vollkommen aus.
Kommentar ansehen
13.02.2014 12:40 Uhr von Hallominator
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hoffe nur, dass das in Deutschland auch weiterhin verboten bleibt. Bei uns bröselt die vor 5 Jahren neu gemachte Straße fröhlich vor sich hin. Wenn da noch Leute anfangen würden, mit Spikes zu fahren, dann hätten wir in nochmal 5 Jahren gar keine Straße mehr vor der Tür.
Kommentar ansehen
13.02.2014 12:40 Uhr von Hallominator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sorry, den Post hats doppelt erwischt.

[ nachträglich editiert von Hallominator ]
Kommentar ansehen
13.02.2014 16:13 Uhr von NilsGH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ SN_Spitfire: Mit dem Schneeräumer hast du recht ... WENN er denn kommt. Wie sieht´s in den Gemeinden aus? Wie auf den Hauptstraßen? Und selbst auf gewissen Teilen von Autobahnen wird nicht geräumt. Auch selbst erlebt.

Die Kassen sind leer, da spart man auch am Räumdienst. Gerade heute wieder hätte ich solche Reifen gut gebrauchen können: Erst Regen, dann 2 Std. Schneefall und Temperaturerniedrigung >> Schön glatte Straße, weil alles unten angefroren war und oben drauf ´ne schöne Schneedecke lag. Die LKW hats gleich mal in die Leitplanke gedonnert. Auch die Autos fuhren mit 30 über die Autobahn.

Da dann die Spikes kurz ausfahren zu können wäre Gold wert.
Kommentar ansehen
13.02.2014 16:59 Uhr von ArtaxXP
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Unsere Straßen sehen trotz verbot von Spikes aus wie Scheiße! Fahrt mal nach Holland oder Belgien. Wie geleckt!
Kommentar ansehen
13.02.2014 17:33 Uhr von keineahnung13
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das liegt daran das die immer die billigsten Pfuscher nehmen zum Bauen, statt den teurern wo die Straßen viel länger halten würden als nur ein Winter. Wäre also auf dauer dann billiger eigentlich
Kommentar ansehen
14.02.2014 08:41 Uhr von slax91
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ jschling

Die Anti-Schupf-Regelung war hoffentlich nur ein Scherz...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann überfällt Polizist in Zivil
Erdogan-Vertraute wollten Jan Böhmermann durch Schlägertrupps "abstrafen"
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?