12.02.14 17:03 Uhr
 101
 

Fußball: Arsenal London zeigt Interesse an Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg

Beim VfL Wolfsburg ist es Youngster Maximilian Arnold in dieser Saison gelungen, sich nicht nur in die erste Mannschaft, sondern auch in den Fokus mehrerer namenhafter Vereine zu spielen. Nachdem zuletzt bereits das Interesse von Juventus Turin bekannt wurde, buhlt nun auch Arsenal London um ihn.

Dies berichtet der "Daily Mirror". Demnach ist Arnold nur einer von mehreren Bundesligaspielern, welche die "Gunners" auf dem Schirm haben sollen. Neben dem 19-Jährigen geht es dabei um Marco Reus (Borussia Dortmund), Max Meyer, Julian Draxler (beide Schalke 04) und Sebastian Jung (Eintracht Frankfurt).

Spekulationen des Blattes, nach denen Arnolds Vertrag bei den "Wölfen" eine Ausstiegsklausel in Höhe von rund zehn Millionen Euro enthalten soll, gelten derweil als unwahrscheinlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Interesse, VfL Wolfsburg, Arsenal London, Maximilian Arnold
Quelle: www.fussballtransfers.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker
Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball/1.Bundesliga: Presse - Letztes Spiel für VfL Wolfsburg Trainer Ismael


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?