12.02.14 16:52 Uhr
 411
 

Landshut: Mumifizierte Skelette - 56 Katzen aus Messihölle gerettet

Es sind unfassbare Szenen, die sich bei Gammelsdorf im Landkreis Landshut abgespielt haben. Die Rede ist von kranken, verwahrlosten und toten Katzen.

Laut Tierschützern soll es sich um weltweit agierende Betreiber einer Katzenshow handeln.

In dem Haus wurden mumifizierte Katzenskelette und 56 kranke Katzen gefunden. Sie wurden in verschiedene Tierheime gebracht.


WebReporter: adam303
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Katze, Landshut, Verwahrlosung
Quelle: www.idowa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich
Berlin: Schon wieder Tier in Streichelzoo geschlachtet - Täter erwischt
Montenegro: Selbstmordanschlag auf US-Botschaft in Podgorica

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 16:58 Uhr von Azureon
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Messihaushalt in "Gammelsdorf"...

[ nachträglich editiert von Azureon ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?