12.02.14 14:56 Uhr
 815
 

Texas/USA: Okkultmord an 15-jährigem Mädchen

Ein 15-jähriges Mädchen aus Houston in Texas musste offenbar sterben, weil ein 16-Jähriger seine Seele an den Satan verkaufen wollte.

Die Polizei fand das Opfer Samstag früh vor. Das Mädchen hatte schwere Verletzungen an Kopf und Körper erlitten. Auf dem Bauch befand sich ein umgedrehtes Kreuz.

Bis Montag wurden ein 17- und ein 16-Jähriger verhaftet. Einer der Verdächtigen sagte, sein Freund habe seine Seele an den Satan verkaufen wollen und die Tat aus diesem Grund begangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Steilstoff
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mädchen, Mord, Texas
Quelle: amerika-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Südkorea: Mord an Kim Jong Uns Bruder per Lautsprecher in Nordkorea verbreitet
Surflegende Kelly Slater fordert "Abschlachten" von Haien auf La Renunion
Fulda: Karnevalsverein wird bedroht und Rassismus unterstellt