12.02.14 12:23 Uhr
 3.056
 

USA schaffen Magnetstreifen auf Kreditkarten ab

Mastercard und Visa wollen das Ende der Kreditkarten mit Magnetstreifen in den USA einläuten. Als Zeitpunkt dafür ist der Oktober 2015 angepeilt worden.

Beide Anbieter wollen auf das in Europa bereits übliche SmartCard-Chip Verfahren umstellen, dass wesentlich sicherer gegen Betrug und Datenklau ist. Die veraltete Technik mit den Magnetstreifen hat die USA zur Hochburg der Kartenbetrüger werden lassen.

Um die Technik und die neuen Portale bei den US-Händlern durchzusetzen, werden diese ab 2015 Schäden durch Betrugsfälle selbst ersetzen müssen, wenn sie weiterhin auf die veraltete Technik beharren wollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sittichvieh
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Technik, Magnetstreifen
Quelle: www.heise.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 12:41 Uhr von Maverick Zero
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Na endlich! Wurde auch mal Zeit.
Kommentar ansehen
12.02.2014 15:09 Uhr von LucasXXL
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
Haben wir doch schon.
Kommentar ansehen
12.02.2014 16:36 Uhr von Se7enburner
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@LucasXXL
ömm, nein haben wir nicht.
ich habe vor kurzem eine beantragt und da ist nach wie vor ein Magnetstreifen eingelassen.
Kommentar ansehen
12.02.2014 16:37 Uhr von cvzone
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Seit dem 1.6.2013 ist der Magnetstreifen auf unseren EC Karten eigentlich auch nur noch Zierde und nur im Notfall zu verwenden, wenn der Chip technisch defekt ist.
Kommentar ansehen
12.02.2014 19:01 Uhr von SteveM45
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fahr einfach mit einem Neodyn Magnet drüber und das Problem ist keines mehr..
Kommentar ansehen
12.02.2014 22:25 Uhr von sno0oper
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
...dafür kommen dann Kreditkarten mit NFC/RFID ... juhu -.-
Kommentar ansehen
12.02.2014 23:16 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Visakarten haben keinen Magnetstreifen mehr!
Kommentar ansehen
13.02.2014 05:46 Uhr von shadow#
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ LucasXXL
Sicher? Die Dinger müssen nicht unbedingt breit und schwarz sein.
Auf der AmEx z.B. sieht das Ding aus wie ein schmales Unterschriftsfeld in silber/weiß, alternativ glänzend silber mit Hologramm, funktioniert aber technisch als Magnetstreifen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good Song erobert die iTunes-Charts
USA: Gericht stellt Missbrauchsverfahren gegen Roman Polanski nicht ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?