12.02.14 12:21 Uhr
 145
 

London: Begrünte Parkbrücke für 250 Millionen Euro geplant

Die Metropole London ist enorm grün und nun soll dieser Bogen sogar weiter gesponnen werden - mit einer begrünten Brücke, die über die Themse führt.

Das Projekt "Garden Bridge" soll 250 Millionen Euro kosten und auf der Brücke sollen 270 Bäume Platz finden.

"Ein schwebender Garten, der sich über dem Wasser erhebt, es nicht berührt und all diesen Raum um sich herum hat - allein das schon verleiht ihm eine magische Qualität", so der ausführende Fernsehgärtner Dan Pearson.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Euro, London, Brücke, Garten
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 14:48 Uhr von quade34
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alle Flüsse in den Tunnel. Oben wächst der Wald.
In Berlin wurde ein ganzer Häuserblock über einer Bahntrasse erbaut. So gewinnt man Bauflächen. Über einem Fluß genauso möglich. Beispiel : Panke in Berlin. Oder man schüttet die Wasserläufe einfach zu.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf:Bande von sechs Männer prügeln 17-Jährigen halb tot - Täter unbekannt
Erdogan ist sich Konsequenzen bewusst bei Einführung der Todesstrafe
Kein Kölsch für Nazis und AfD Wähler in Köln


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?