12.02.14 12:19 Uhr
 151
 

Der Büstenhalter feiert 100-jähriges Jubiläum

Vor 100 Jahren meldete Mary Phelps Jacob ein Patent auf den Büstenhalter an. Ausschlaggebend waren zwei Faktoren: die Frau hatte große Brüste und der Erste Weltkrieg hatte begonnen.

Jacob, die später als Schriftstellerin und Feministin unter dem Pseudonym Caresse Crosby bekannt wurde, verkaufte ihr BH-Patent für 1.500 US-Dollar.

Nach dem Ausbruch des Krieges in Europa wollten die Frauen Geld sparen und kauften sich statt der teureren Mieder die günstigeren Büstenhalter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Geburtstag, Jubiläum, Büstenhalter
Quelle: www.swp.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Randale-Ronny ist zurück in Brandenburg: Problemstorch nervt wieder
Berlin: Tierpark bekommt zwei neue Pandas aus China
Australien: Dreibeiniges Mädchen wurde operiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley
Ist Merkels Politik die "späte Rache der DDR an der BRD" ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?