12.02.14 12:13 Uhr
 335
 

USA: Nackter Teenager attackierte Polizisten mit großer Uhr

Ein 17-jähriger Junge aus Florida (USA) wurde wegen Einbruch, groben Unfugs und Angriff auf einen Polizisten verhaftet. Zunächst drang er in das Haus eines Nachbarn ein und sagte dort laut zufällige Zahlenfolgen auf.

Anschließend zerstörte er noch einige Gegenstände bevor er das Haus verließ, dort warteten bereits Polizeibeamte auf ihn. Nach bisher unbestätigten Angaben zog er sich dann aus und attackierte die Polizisten mit einer großen Uhr, weiterhin soll er den Arm eines Beamten gebrochen haben.

Diese mussten einen Elektroschocker einsetzen, um seine Festnahme zu gewährleisten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: just.mic
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Teenager, Uhr, Nackter
Quelle: www.mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 13:40 Uhr von Leimy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Keine Macht den Drogen!
Kommentar ansehen
12.02.2014 13:58 Uhr von ar1234
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DAS nenn ich mal wirklich ein kurioses Verbrechen.
Kommentar ansehen
13.02.2014 14:16 Uhr von GoodOldBluesBoy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Badesalz?

Klingt ja schon ein wenig nach Monty Phyton :-)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?