12.02.14 11:38 Uhr
 3.244
 

"Flappy Bird": Es ist doch noch nicht ganz zu Ende

Aus den App-Stores ist das Spiel "Flappy Bird" verschwunden (ShortNews berichtete). Nur Nutzer, die es noch auf dem Smartphone haben, können es noch spielen.

Diese Annahme stimmt jetzt allerdings nur noch bedingt, denn das Spiel kann man nun doch wieder weiterspielen. Zu verdanken hat man die dem Entwickler @MaxMcDonnell.

@MaxMcDonnell hat das Spiel jetzt wieder als HTML5-Version für den Browser auferstehen lassen. Es sieht genau optisch so aus wie das Original. Nur die Bedienung des Spiels ist etwas anders. Da kein Flash benötigt wird, kann man es auch auf den meisten mobilen Browsern zocken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Ende, Version, HTML5, Flappy Bird, @MaxMcDonnell
Quelle: www.gizmodo.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.02.2014 14:23 Uhr von esKimuH
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Oder einfach die .apk-Datei laden oder eben aus einem gecrackten iphone Store.... Wahnsinn.
Kommentar ansehen
12.02.2014 15:00 Uhr von ElJay1983
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Alle drei Hightech-News über Flappy-Bird... Gute Nacht schöne Welt.
Kommentar ansehen
12.02.2014 16:17 Uhr von sv3nni
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mir gefaellt squishy bird eh besser ;)
http://squishybird.com
Kommentar ansehen
12.02.2014 18:06 Uhr von keineahnung13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
kanns ohne brwoser spielen^^

aber so doll find ichs jetzt nicht, also ich bekomme da keine Sucht^^ eher kein Bock mehr drauf
Kommentar ansehen
12.02.2014 20:57 Uhr von Kelrycor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, dachte es hätte endlich ein Ende und wir unsere Ruhe vor dem Dreck -.-

Sei verflucht, @MaxMcDonnell! *faust-wedel*

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?