12.02.14 11:31 Uhr
 214
 

Gerücht: Michael Schumacher möglicherweise an Lungenentzündung erkrankt

Nach Informationen der Bild-Zeitung ist Michael Schumacher, der sich derzeit in der Aufwachphase aus dem Koma befindet, an einer Lungenentzündung erkrankt.

Die Schumacher-Managerin Sabine Kehm äußerte gegenüber der Bild-Zeitung wie auch sonst: "Spekulationen kommentieren wir nicht."

Bei Intensiv-Patienten ist eine Lungenentzündung besonders gefährlich, da die Abwehrkräfte ohnehin geschwächt sind. Sie kann daher im schlimmsten Fall zum Organversagen und zum Tod führen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NeueKraft
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Michael Schumacher, Gerücht, Sprecher, Lungenentzündung, Dementierung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?